Willkommen in Sachsen, am 13.04.2021
IP
Kalenderblatt vom 13. Apr.
2017 - Die USA greifen mit der Superbombe GBU-43 ein Tunnelsystem in der ostafghanischen Provinz Nangarhar an. Dabei werden mindestens 94 Kämpfer der Terrormiliz IS getötet. Es ist der erste Gefechtseinsatz der größten nichtnuklearen US-Bombe.

1980 - Das amerikan. Olympische Komitee beschließt Boykott der Sommerspiele in Moskau / Grund: der sowjet. Einmarsch in Afghanistan.

1970 - Ein Sauerstofftank des Raumschiffs Apollo 13 explodiert zwei Tage nach dem Start auf dem Weg zum Mond. Die Mission wird abgebrochen und eine Rettungsaktion wird eingeleitet, um die drei Astronauten Jim Lovell, Jack Swigert und Fred Haise unversehrt zur Erde zurückzubringen.

1953 - CIA-Direktor Allen Welsh Dulles befiehlt den Start des geheimen Projekts MKULTRA zur Bewusstseinskontrolle, das auch Menschenversuche einschließt. Es löst damit die unter Mithilfe ehemaliger Nationalsozialisten durchgeführte Operation Artischocke ab.

1945 - Die sowjetischen Truppen gewinnen in den letzten Tagen des Zweiten Weltkriegs die Schlacht um Wien.

1943 - Die Entdeckung der Leichen von mehr als 4000 polnischen Kriegsgefangenen in Katyn (Russland) wird bekannt. Sie waren 1940 vom sowjetischen Geheimdienst ermordet worden.

1932 - Der deutsche Innen- und Wehrminister Wilhelm Groener verfügt mit Rückendeckung von Reichskanzler Heinrich Brüning ein Verbot der nationalsozialistischen Organisationen SA und SS. Das kostet den Kanzler Sympathien beim Reichspräsidenten Paul von Hindenburg und wird im Juni von der Regierung Franz von Papen wieder aufgehoben.

1919 - Britische Soldaten erschießen beim Massaker von Amritsar in der indischen Provinz Punjab 379 Menschen, die friedlich gegen die Kolonialherren demonstriert hatten.

1903 - Die Bagdader Eisenbahngesellschaft wird in Konstantinopel (heute Istanbul) gegründet. Unter maßgeblicher Beteiligung des Deutschen Reiches soll das spektakuläre Großprojekt die Bahnverbindung von Berlin bis zum Persischen Golf herstellen.

1204 - Mit der Eroberung und Plünderung Konstantinopels durch die Kreuzfahrer endet der 4.Kreuzzug.

Wir müssen akzeptieren, dass die Zahl der Straftaten bei jugendlichen Migranten besonders hoch ist
A. Merkel

-37

Das Blaue Wunder wurde 1893 als fünfte feste Elbquerung Dresdens fertiggestellt und ist eines der Wahrzeichen der Stadt. 2007 war das Blaue Wunder für die Auszeichnung Historisches Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst in Deutschland nominiert. "Man bedauert, dass die Landschaft durch die Eisenkonstruktion sehr beeinträchtigt sei." Das ist keine Äußerung über die Waldschlößchenbrücke. So ändern sich eben Ansichten. Gute Aussichten für die Waldschlößchenbrücke auf dem Weg zum Wahrzeichen der Stadt.

Diese private Homepage wurde erstellt und wird entwickelt mit dem Ziel Informationen aus (hauptsächlich) Sachsen zu sammeln. Zielgruppe sind natülich die Menschen in Sachsen, sowie der kleine Rest der Welt. Das Ganze ist stark zusammengefasst und möglichst immer aktuell. Es ist eine Mischung aus eigenen Beiträgen und Hinweisen (Links) auf externe Webseiten. Es wird auch auf Internetangebote verwiesen, welche nicht unbedingt bei Google an erster Stelle stehen.
Im Vordergrund steht dabei Sachlichkeit und Information, keine Effekte. Bei allen Recherchen wurde Wert auf kostenfreien Zugang gelegt.
Da die Welt sich ständig ändert, wird der Inhalt wohl nie komplett sein und sich immer wieder wandeln.
Aktuell sehen Sie z.B. Webcams aus 33 Städten und Gemeinden in Sachsen incl. aktueller Wetterlage. Unter der Rubrik "Nachrichten" finden sie die neusten Nachrichten u.a. von Tageszeitungen aus der Region, Inland, Ausland und TV-Medien.
Kontaktdaten zu Servicefirmen von 269 Herstellern können Sie unter "Technik - Reparaturservice" nachlesen. Eine unvezichtbare Hilfe bieten Tools zur Speedmessung der DSL-Leitung. Auf der Seite Technik stehen Ihnen 5 zur Auswahl.
Jetzt ist ein Veranstaltungskalender online. Dieser ermöglicht, ohne Anmeldung oder Registrierung Termine einzutragen und zu veröffentlichen, welche auch für andere Besucher von Interesse sein könnten.
Noch ein wichtiger Hinweis: alle Seiten sind frei von oder .

Hier bleibt wirklich alles anonym. Sie werden nicht um Zustimmung zum setzen von Cookies aufgefordert. Für Links zu ext. Seiten kann dies selbstverständlich nicht garantiert werden.

Ich möchte allen Besuchern noch wissen lassen, dass mit diesen Seiten kein Geld verdient wird und wünsche Ihnen einen kurzweiligen Aufenthalt auf meiner Seite. Auf einen Wiederbesuch würde ich mich freuen.


Artikel und Beiträge, die seit 24. März aktualisiert oder neu eingestellt wurden:weiteres zum Thema Politik finden Sie hier mehr zu Corona lesen Sie hier Webcams und Wettertafeln

© infos-sachsen / letzte Änderung: - 30.03.2021 - 17:52